ArtSee

ArtSee g 1.97

Bildbetrachter für JPG-Dateien

Mit dem kostenlosen ArtSee betrachtet man Bilder in dem JPG-Format. Die Freeware hat zahlreiche Optionen für individuelle Ansichten an Bord. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • individuelle Slideshows
  • zahlreiche Optionen

Nachteile

  • nur JPG-Format unterstützt
  • Entwicklung eingestellt

Wenig überzeugend
4

Mit dem kostenlosen ArtSee betrachtet man Bilder in dem JPG-Format. Die Freeware hat zahlreiche Optionen für individuelle Ansichten an Bord.

Der Anwender wählt auf der Programmoberfläche einen Ordner mit JPG-Bildern aus. ArtSee startet daraufhin eine Diashow. Nach einem Klick auf die rechte Maustaste gelangt man in das Hauptmenü des Programms. Dort passt man die Bilderschau nach Belieben an. ArtSee stellt Fotos in Fenster- oder Vollbildansicht dar. Die Verweildauer eines Bildes auf dem Monitor legt man nach Bedarf fest. ArtSee blendet die Fotos nach einer bestimmten Reihenfolge oder nach dem Zufallsprinzip ein.

Fazit Mit ArtSee betrachtet man auch große Bildersammlungen nach individuellen Vorgaben. Dass die Freeware nur das JPG-Format kennt, ist nicht im Sinne des Anwenders.

ArtSee

Download

ArtSee g 1.97